Das Zuora Experten Panel mit Ursin Saluz, Principal Consultant bei Merkle

Gestaltung & Bereitstellung einer sinnvollen Customer Experience für den Erfolg im Subscription Business

Namics Mitarbeiter am laptop
  • When

    • Mittwoch, 6. Mai 2020
  • Programm & Anmeldung:

  • Zeitrahmen:

    • 16:00-17:00 Uhr

  • Merkle Referent:

    • Ursin Saluz

Unabhängig davon, ob Sie Subscription Angebote für Verbraucher oder für andere Unternehmen bereitstellen – die Schaffung und Bereitstellung einer wirkungsvollen Customer Experience ist für ein stetiges Wachstum Ihrer wiederkehrenden Einnahmequellen von grösster Bedeutung.

Aber ein aussagekräftiges Kundenerlebnis entsteht natürlich nicht nur, wenn Sie ein interessantes digitales Angebot auf den Markt bringen. Der angebotene Service und die Interaktionen Ihrer Kunden über alle Kanäle hinweg müssen während des gesamten Kundenlebenszyklus einen kontinuierlichen Wert liefern.

 

Was sind also die Grundlagen für die Gestaltung und Bereitstellung eines sinnvollen Kundenerlebnisses für den Erfolg im Subscription Business?

Beteiligen Sie sich an einer digitalen Diskussion mit Professor Dr. Marcus Schögel, Direktor des Instituts für Marketing an der Universität St. Gallen (IfM-HSG), zwei IoT-Leitern, die für den Erfolg von Abonnements in ihren Unternehmen verantwortlich sind, und Merkle als erfahrenem Implementierungspartner.

Unsere Experten.

Was Sie im Experten Panel erfahren:

  • Wie Sie die Customer Experience für Ihr Produktangebot definieren
  • Schlüsselüberlegungen für die Entwurfsphase, die mögliche Auswirkungen auf die Implementierung verhindern
  • Die wichtigsten B2B- und B2C-Abonnementstrategien, mit denen Sie eine erfolgreiche Customer Experience schaffen können

 

Viel zu tun am 6. Mai? Melden Sie sich trotzdem an, und wir senden Ihnen die Aufzeichnung und die Takeaways nach der Veranstaltung gerne zu!

Sie möchten mehr zur Partnerschaft mit Zuora erfahren?

Merkle sales contact persons in the DACH-region
Your contacts at Merkle: Mathias Fanschek for Austria, Tobias Hollritt for Switzerland and Benjamin Quitter for Germany