Merkle ist Reseller fĂĽr Salesforce Lizenzen

Smarte Kundenerlebnisse mit Salesforce-Software gestalten.

Wer in Zeiten des digitalen Wandels Konsument*innen dauerhaft begeistern will, braucht mehr als gute Produkte. Mit einzigartigen Customer Experiences stellen Sie sicher, dass Ihre Kundenbeziehung langfristig richtig gut läuft. Dafür benötigen Sie neben entsprechender Expertise auch die passende Technologie. Der Software-Anbieter Salesforce bietet ein umfangreiches Portfolio für alle Phasen der Customer Journey.

    Seit März 2022 ist Merkle Österreich autorisierter Vertriebspartner für Salesforce-Lizenzen.

    Warum ist Merkle der ideale Partner fĂĽr Salesforce Projekte?

    • Merkle ist eine der fĂĽhrenden Salesforce Partneragenturen weltweit, mit etwa 700 Salesforce Expert*innen inhouse. Sie profitieren von der umfassenden Erfahrung von Merkle mit Salesforce-Lösungen.
    • Merkle ist Ihr persönlicher Ansprechpartner fĂĽr Salesforce-Projekte und liefert Ihnen ein spannendes Gesamtpaket aus Salesforce-Beratung, -Nutzungsrechten und -Implementierung. Koordination und Prozesse werden dadurch vereinfacht.
    • Merkle erstellt Ihnen ein individuelles und attraktives Angebot auf Basis Ihrer spezifischen BedĂĽrfnisse.
    Mathias Fanschek, Geschäftsführer Österreich bei Merkle
    „Wir sind sehr stolz darauf, dass Salesforce Vertrauen in uns setzt und uns zum Reseller macht. Für unsere Kunden und Kundinnen ist Merkle Österreich dadurch jetzt ein One-Stop-Shop. Wir liefern Expertise bezüglich Planung, Erstellung des Business Cases, Implementierung, Lizenzen der Technologien, Betrieb der Marketing-Technologie sowie digitale Transformation, um so die bestmögliche Customer Experience und Customer Centricity zu schaffen."

    Mathias Fanschek, Managing Director AT at Merkle
    Robert Bruckbauer, Head of Sales Ă–sterreich bei Merkle
    „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, führende Unternehmen dabei zu unterstützen, die Customer Experience (CX) zur Weiterentwicklung des eigenen Unternehmens zu nutzen. Durch eine CX-Strategie, die auf Daten, Messbarkeit und Loyalität setzt, können Marken ihre Kundenbeziehungen vertiefen und so ihren Geschäftserfolg immens pushen."
    Robert Bruckbauer, Head of Sales Merkle Austria

    Warum ist dieser Ansatz fĂĽr Unternehmen relevant?

    Merkle, als Digitalagentur kann einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen, da sämtliche Touchpoints, wie z.B. Websites, Social Media, Service-Centers, Webshops, etc. angeboten und realisiert werden können. Somit wird alles von technischer Umsetzung bis hin zur Kreation von Content von uns betreut. Dadurch sehen wir sehen uns als Full-Service-Provider rund um das Thema Customer Experience.

    Merkle verfolgt einen Ansatz, der weit über diese klassische CRM-Denkweise hinausgeht – dieser sieht die komplette Customer-Journey über jegliche Touchpoints hinweg und wird von der Salesforce Plattform optimal unterstützt.

    Dabei setzen wir vor allem auf die drei folgenden Erfolgsfaktoren: 

    • Richtiger Umgang mit Kundendaten 
    • Passende Messgrössen 
    • Emotionale Kundenbindung 

    Sie sind an einer massgeschneiderten Salesforce-Lösung interessiert? Wir beraten Sie gerne.

    errorBitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    errorBitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
    errorBitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
    errorBitte fĂĽllen Sie das Funktion Feld aus.
    errorBitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
    errorBitte geben Sie Ihr Unternehmen an.
    error
    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflicht.
    i
    error

    Drei Erfolgsfaktoren fĂĽr Ihr digitales Marketing:

    Bewusstsein fĂĽr Datenschutz

    Merkle employee sits in front of computer and many data are shown

    Konsument*innen erwarten von Marken eine persönliche Beziehung. Diese basiert auf gegenseitigem Vertrauen und gemeinsamen Werten. Daher ist es besonders wichtig, dass Unternehmen die Bedürfnisse ihrer Kund*innen kennen.

    Dazu zählt allerdings auch das stetig steigende Bewusstsein für die eigenen Daten und deren Verwendung. Zukunftsorientiertes Marketing ist sich dessen bewusst – und bewerkstelligt den Balance-Akt zwischen Privatsphäre und Zielgruppen-Analyse. Unternehmen sollten also relevante Informationen mit fokussierten Kernfragen erheben, statt wahllos Daten zu sammeln. 

    Messen, aber richtig

    Merkle employee analyzing data

    Ähnlich wie bei der Erhebung von Kundendaten verhält es sich bei der Messung von Kennzahlen. Nicht alle KPIs wirken sich auf Ihren Unternehmenserfolg aus.

    Definieren Sie daher langfristig erreichbare Geschäftsziele und leiten Sie sinnvolle Zwischenschritte ab. So finden Sie Messgrössen, die tatsächlich Ihren Erfolg beeinflussen.

    Emotion als Attraktion

    Two Merkle colleagues are having fun at work

    Lange waren Bonuspunkte und Prämienprogramme der Goldstandard im Bereich Kundenbindung – auch in digitaler Form. Die Verbraucher*innen von heute wollen jedoch mehr als Komfort.

    Vielmehr wünschen sie sich einen authentischen Einblick in das Unternehmen und seine Werte. Dieser sollte kreativ, spannend und unterhaltsamgestaltet sein – und so an die Emotionen der Nutzer*innen appellieren.

     

    Mit diesen drei Erfolgsfaktoren und Salesforce gelingt eine ĂĽberzeugende Customer Experience.

    Sie möchten mehr über das Leistungsspektrum von Merkle für Salesforce-Projekte erfahren? Wir beraten Sie gerne.

    Robert Bruckbauer, Head of Sales Merkle Austria
    Robert Bruckbauer, Head of Sales Merkle Austria, +43 664 54 700 62