Swissgrid macht Markenidentität digital erlebbar.

Merkle unterstĂĽtzt als digitale Lead-Agentur bei klarer Positionierung.

Auf einen Blick.

  1. 01Die Herausforderung.Strategie 2022 digital umsetzen.
  2. 02Unser Ansatz.Modulares Design und aktiver Dialog.
  3. 03Das Ergebnis.Smart und initiativ.
SWISSGRIDCreated with Sketch.
  • Branche

    • Energie
  • Disziplinen

    • Strategie & Beratung
    • Konzeption
    • User Experience & Design
  • Jahr

    • 2018
  • Tech Stack

    • Adobe Experience Manager
  • Angebot

    • Experience Platforms

Die Herausforderung.

Die Eigentümerin und Betreiberin des Schweizer Höchstspannungsnetzes Swissgrid legt mit ihrer Strategie 2022 die Grundlage für die Zukunft der Stromversorgung in der Schweiz. In dem Zuge schärft Swissgrid ihre Markenidentität und Kommunikation.

Mit dem Um- und Ausbau des Höchstspannungsnetzes steht das Unternehmen immer stärker im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit. Hierbei soll eine klare Positionierung für die nötige Glaubwürdigkeit sorgen.

Als digitale Lead-Agentur übernimmt Merkle die Konzeption der Website in Zusammenarbeit mit Scholtysik & Partner (Branding & Printdesign) sowie One Inside (Umsetzung).

Unser Ansatz.

Nach einer Workshop-Phase setzen wir gemeinsam mit Swissgrid übergreifende Projektziele: eine einsteigerfreundliche Informationsarchitektur und User Journeys zu Nutzerbedürfnissen. Diese schaffen die Grundlage für das Design.

Das modular aufgebaute Design bringt das Corporate Design im Web in eine ausbaufähige Form. Bei dessen Entwicklung legen wir viel Wert auf digitale Kommunikation und den aktiven Dialog.

FĂĽr die optimale Ăśbergabe an die Agentur One Inside erstellt Merkle eine funktionale Spezifikation und Designvermassungen.

“Smart und initiativ” – ganz nach den Grundsätzen von Swissgrid machen wir die Marke digital erlebbar.

Usability im Fokus.

Ganz auf die Bedürfnisse der verschiedenen Nutzer ausgerichtet, fördern die vertiefenden Themendossiers das Verständnis für das mitunter komplexe Tätigkeitsfeld des Unternehmens.
Tablet view der Netzprojekte

Interaktive Funktionen.

Eine Neuheit ist die auf Geodaten basierende, interaktive Kartenfunktion. Sie bietet Interessierten eine realitätsnahe Darstellung von Leitungen und Netzprojekten.
Desktopansicht der Themendossiers

Weitere Erfolgsgeschichten.

Neugierig geworden? Wir setzen auch Ihr Digitalprojekt erfolgreich um.

Merkle sales contact persons in the DACH-region
Ihre Ansprechpartner bei Merkle: Mathias Fanschek fĂĽr Ă–sterreich, Tobias Hollritt fĂĽr die Schweiz und Benjamin Quitter fĂĽr Deutschland